Minnie und Fussel

Drucken
Geboren: 2010 und 2012
Minnie und Fussel
Minnie und Fussel
Minnie und Fussel
Beide.jpg
Fussel
Fussel
Fussel
Fussel1
Minnie
Minnie
Minnie
Beschreibung

Allgemeines

Minnie (getigert) geboren 09.2010 & Fussel geboren ca. 2012 (weiß, Schwanz getigert, ein Ohr braun/schwarz), beide EKH-Katzen suchen zusammen ein liebevolles Zuhause auf Lebzeiten.

Sie sind bisher reine Wohnungskatzen. Bei gutem Wetter lieben sie es auf dem gesicherten Balkon die Natur zu genießen. Deshalb sollte in ihrem neuen Zuhause ein gesicherter Balkon vorhanden sein. Da wir beide beruftsätig in Vollzeit sind, sind sie es gewohnt den ganzen Tag alleine Zuhause zu sein. Aufgrund einer Allergieentwicklung und inzwischen Asthma bronchiale, müssen wir die beiden schweren Herzens abgeben. Beide sind totale Schmusetiger und lieben es abends auf der Couch zu kuscheln und sich verwöhnen zu lassen. Minnie ist eine kontaktfreudige Dame und begrüßt gerne jeden Besuch der in die Wohnung kommt persönlich. Sie ist ein kleiner Nimmersatt und weiß genau wo Ihre Leckereien aufbewahrt werden. Ab und an hat sie dann auch noch ihre "5 Minuten" ,springt durch die Wohnung und möchte spielen am liebsten mit dem Ball oder mit der Schnur. Sie legt sehr viel Wert auf die Hygiene und putzt sich sehr gern ausgiebig.
Fussel ist anfangs etwas schüchtern und scheu. Sie braucht Ihre Zeit um Menschen zu vertrauen und die sollte man ihr auch geben. Sobald sie aber Vertrauen gefasst hat, ist sie die verschmusteste Katze auf der Welt und sucht sehr sehr oft die Nähe und Kuscheleinheiten. Sie ist wirklich eine sehr herzige Gefährtin. Auch sie jagt gerne ihren Ball oder einer Fliege , die sich in der Wohnung verirrt hat. Sie sind beide sehr angenehme und pflegeleichte Katzen. Sie sind keine Geschwister, aber seit ca. 2012 zusammen und deshalb sollten sie auch zusammen bleiben können.

Gerne kann auch das ganze Katzen-Equipment wie Kratzbaum, Näpfe & Co. mitgenommen werden.

Beide sind kastriert, grundimmunisiert und entwurmt und können in 75173 Pforzheim unter Absprache besucht werden. Es fällt eine Schutzgebühr von 100€ an für beide Katzen, die dann an die Katzenhilfe Baden-Württemberg gespendet wird.

Bitte senden Sie bei Interesse eine Mail mit Kontakt an die Mailadresse: minnieundfussel@gmx.de