Deeper und Boleta

Drucken
Geboren: Mai 2017 und Sept. 2017
Deeper und Boleta
Dieses Tier ist bereits vermittelt !
Deeper und Boleta
Deeper und Boleta
Deeper und Boleta
Deeper
Deeper
Deeper
Deeper
Boleta
Boleta
Boleta
Boleta
Boleta
Deeper und Boleta
Beschreibung

Allgemeines

Deeper (geb. 25.05.2017), musste in seinem jungen Leben schon viel mitmachen. Er wurde auf einem Tennisplatz von einem Mitarbeiter gefunden. Der kleine Kater war sehr abgemagert und erkältet. Im Tierheim wurde er behandelt und aufgepäppelt. Wir erfuhren, dass Deeper auf dem Tennisplatz schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht hat, was sich bei uns auch bemerkbar machte. Er zog sich zurück sobald ein Mensch sich dem Käfig näherte. Daher entschlossen wir uns ihn auf eine Pflegestelle zu bringen. Mit viel Geduld schaffte es die Pflegemama sein Vertrauen zu gewinnen. Inzwischen schläft er meist bei ihr im Bett, hat aber immer noch Momente, in denen er auch vor ihr flüchtet, kommt aber schnell wieder aus seinem Versteck hervor.

Boleta, geb. in 09.2017, kam auf die gleiche Pflegestelle wie Deeper. Fast vom ersten Tag an schloss er sich Deeper an und seither sind sie ein Gespann. Boleta war anfangs etwas ängstlich, doch mit Geduld und Zeit hat es die Pflegemama auch bei ihm geschafft, ihm die Angst zu nehmen. Inzwischen spielt er, kommt auch zum kuscheln aufs Sofa oder ins Bett, ihm unbekannten Menschen gegenüber verhält er sich noch zurückhaltend, aber neugierig, man merkt er möchte, traut sich aber nicht. In Gegenwart seiner Pflegemama ist er ein aufgewecktes, verspieltes junges Katerchen, das auch recht viel Unsinn im Kopf hat und zusammen mit Deeper seine Pflegefamilie öfters zum Lachen bringt. Hunde und weitere Katzen kennen beide von der Pflegestelle, sie sind kein Problem für die beiden.

Beide Katerchen sind kastriert, entwurmt, gechipt, geimpft und negativ auf FIV und Leukose getestet, wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.