Bruleé

Drucken
Geboren: ca. November 2017
Beschreibung

Allgemeines

BRULEÉ (geb. ca. 11/2017), das hübsche Kerlchen kam ebenfalls als Fundkater ins Tierheim, er ist ein lustiger, verspielter, verschmuster Kater. Wie er mit Artgenossen auskommt, können wir noch nicht sagen, da er noch im Quarantänekäfig lebt.

Bruleè ist kastriert, entwurmt, gechipt, geimpft und negativ auf FIV und Leukose getestet, wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.