Toshiba und Coquita

Drucken
Geboren: Sept. 2017
Toshiba und Coquita
Toshiba
Coquita
Coquita
2018-03-20-PHOTO-00008137
Beschreibung

Allgemeines

Der kleine Toshiba (geb. 26/09/2017) wurde von seiner Pflegemama halbverhungert an einer von ihr betreuten Futterstelle gefunden. Sie nahm ihn mit zu sich nach Hause und päppelte ihn auf. Toshiba hat sich mittlerweile zu einem wunderschönen, verspielten, anhänglichen, verträglichen Katerchen entwickelt.
Jan. 2018:
Angst ist für ihn ein Fremdwort, er spielt mit allen Katzen, würde auch gerne raus in den Garten gehen. Krault man ihm am Bauch wirft er sich hin und fängt ein Schnurrkonzert an. Toshiba ist super verspielt und lieb.
In seinem neuen Zuhause sollte Toshiba unbedingt Katzengesellschaft haben und Kinder stellen für ihn auch kein Problem dar. Ein gesicherter Balkon wäre optimal.

Auf der Pflegestelle hat sich Toshiba mit Katzenmädchen Coquita angefreundet. Gern würden die beiden zusammen abgeben.

Coquita (Alter unbekannt) – Die Pflegemama kann sie seit kurzem auf den Arm nehmen, aber sie vertraut auch ihr noch nicht vollends. Sie mag es mit dem Kamm gebürstet/gekrault zu werden. Braucht noch etwas Zeit. Mit anderen Katzen auf der Pflegestelle kommt sie gut klar, lebt zusammen mit Toshiba.

Coquita ist entwurmt, geimpft und gechipt. Toshiba ist kastriert, entwurmt, gechipt, geimpft und negativ auf FIV und Leukose getestet, wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.